Der Vorgänger von Photoshop

Heutzutage kann man sich kaum noch vorstellen, wie die Zeit vor der digitalen Spiegelreflexkamera und der digitalen Bildbearbeitung ausgehen sehen hat. Wahrscheinlich ziemlich grau und unscharf 😉

Ich bin in den letzten Tagen über ein wirklich interessantes Video gestossen. Vorgestellt wird neben einem wirklich interessanten Scanner der Quasi Vorfahre des Photoshops aus dem ferne Russland. Ein Jahr bevor der Photoshop das Licht der Erde erblickt hat, habe die Russen schon fleissig Bilder bearbeitet.

httpv://www.youtube.com/watch?v=t2PsiJXswiM

Ist es nicht genial, wie die Bilder auf diese Riesentrommel gespannt und gescannt werden? Auch die Maus (oder ist es ein Trackball) sehen wirklich brutal aus. Kombiniert mit diesem Toaster-Fernseher-Verschnitt, bin ich doch froh diesen Post auf nem kleine MacBook tippen zu dürfen ;)) Der ist doch etwas kleiner und augenfreundlicher. 🙂




Der Artikel hat euch gefallen? Ihr wollt keinen neuen Artikel mehr verpassen? Liked meine Facebook-Seite und ihr verpasst keinen Artikel mehr und es gibt jede Menge zusätzlicher Infos und Videos, die es nicht auf diese Seite schaffen aber auch verdammt lustig sind. Oder ihr abonniert den RSS Feed!

Eine Antwort auf „Der Vorgänger von Photoshop“

  1. puhh sieht aus wie Raketentechnik 😉 Aber funktionieren tut es ja echt erstaunlich gut. Hät man gar nicht geglaubt, das damals schon sowas mit dem Computer möglich war

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.