Test: EaseUS MobiMover Free – Die Alternative zu iTunes?

[Gesponserter Beitrag]

Heute möchte ich euch von meinen Erfahrungen mit der kostenlosen Software EaseUS MobiMover Free berichten und euch zeigen, warum die Software auch etwas für euch sein könnte.

Dieser Artikel soll euch einen Überblick zum EaseUS MobiMover Tool geben, welches euch hilft ohne iTunes Bilder, Videos oder sonstige Daten auf euer iPhone oder iPad zu laden. Das geht natürlich auch in die andere Richtung – das Tool hilft euch ohne Apple Software Daten von einem iOS Gerät zu sichern!

EaseUS MobiMover Free Übersicht

Aktuell ist mein Surface Laptop mein Hauptarbeitsgerät, mein Handy ist ein Samsung Galaxy S7 und nebenbei habe ich noch ein Ipad, wenn man eben mal ein Tablet benötigt.

Ich bin kein großer Fan der Apple Software und fühle mich durch die iTunes Software eigentlich mehr eingeschränkt, als das ich sie als eine Hilfe wahrnehme.

Deshalb bin ich immer auf der Suche nach einer Software Alternative die mir hilft, Bilder und Daten zu kopieren, ohne gleich ein riesiges Gerätebackup zu erstellen. Einfach und schnell Bilder und Videos kopieren! Mehr will ich nicht.

Genau das verspricht MobiMover: Einfach und schnell Daten auf das iPad oder iPhone kopieren! Ob er das Versprechen einlösen kann, seht ihr im Laufe des Artikels.

Für Privatpersonen ist die Software kostenlos! Ihr müsst euch auch keine Werbung ansehen um das Tool zu nutzen. “Test: EaseUS MobiMover Free – Die Alternative zu iTunes?” weiterlesen

Lohnt sich Amazon Prime für Studenten

In diesem Artikel möchte ich der Frage nachgehen, lohnt sich Amazon Prime für Studenten? Ich studiere seit einiger Zeit neben meinem Beruf und bin so in den Genuss einer Uni-Mailadresse gekommen. Mit eben dieser Adresse kann man sich so manchen Vorteil sichern. So auch eine vergünstigte Amazon Prime Mitgliedschaft. Hier einmal meine Erfahrungen und Empfehlungen zu Amazon Prime Student.

Vergleich Amazon Prime – Amazon Prime Student

Amazon Prime kennt man ja. Das ist der Service von Amazon, der damit angefangen hat, dass man Produkte, die direkt von Amazon verkauft werden, ohne Versandkosten bestellen kann. Diese werden über einen Jahresbeitrag einer  Mitgliedschaft bei Amazon Prime abgegolten. Mittlerweile ermöglicht die Prime-Mitgliedschaft auch Zugang zu Amazon Prime Video, Amazon Music und vielen Rabatten. Mehr dazu in den folgenden Absätzen.

Update: Aktuell ist das erste Jahr Amazon Prime Student kostenlos! Ihr geht also kein Risiko ein beim Testen. Schaut mal unter diesem Link zur Angebotsseite. 

Vorteile Amazon Prime Student

Der größte Vorteil ist sicherlich der Preis gegen über dem Vollzahler-Modell. Nach dem kostenlose Probejahr kostet Prime Student aktuell 34 Euro im Jahr. Verglichen mit den den 69 Euro im Jahr für Amazon Prime ein Schnäppchen mit leichten Abstrichen.

Weitere Vorteile von Student Prime: “Lohnt sich Amazon Prime für Studenten” weiterlesen

Erfahrungsbericht zum Philips OneBlade Rasierer

Philips OneBlade Hybrid-Styler QP2530/30, mit 1 Ersatzklinge und 4 Trimmeraufsätzen, 4 Längeneinstellungen

An dieser Stelle möchte ich einmal etwas ganz neues für diesen Blog tun und euch mit euch meinen Erfahrungsbericht zum Philips OneBlade Rasierer teilen. Irgendwo habe ich einmal gelesen, dass die Entscheidung, ob man Nass- oder Trockenrasierer ist von Generation zu Generation weitergegeben wird. Soll heissen, rasiert sich dein Papa mit einem Nassrasierer ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass du auch Nassrasierer wirst. Ich hoffe, ihr wollt dafür keine Quellenangabe von mir. ich bin seit jeher ein Nassrasierer und überlege schon lange, ob ich nicht mal wechseln soll. Vor ein paar Monaten ist mir dann der neue und innovative Philips OneBlade Rasierer aufgefallen und ich habe zugeschlagen.

Erfahrungsbericht zum Philips OneBlade Rasierer

Wie eingangs schon beschrieben, bin ich jemand der mit Klinge und Schaum rasiert, was mitunter auch schon mal blutig werden kann. Aufgrund des günstigen Preises für das Einsteigermodell, die günstigste Variante gibt es in der Drogerie vor Ort für knapp 30 Euro, habe ich mir einen Ruck gegeben und den Rasierer gekauft.

Voll motiviert habe ich ihn geladen und meinen Bart noch einen Tag wachsen lassen. Mit entspanntem 4 Tage Bart habe ich angefangen und mich mit den neuen Rasierer rasiert.

Realität vs. Werbung

Ganz so toll wie in den Werbevideos präsentiert funktioniert es leider nicht. Aufgrund seiner Konstruktion schneidet er die Haare nicht so nah an der Haut ab, so dass nie wirklich ein glatter Eindruck entsteht. Leuten die von einem anderen Elektrorasierer kommen werden es nicht so extrem finden aber für jemanden der mit einer Klinge rasiert ist der Unterschied gewaltig.

Vorteil ist das man ohne zu überlegen kreuz und quer, hoch und runter rasieren kann. Ich habe es bis jetzt nicht geschafft mich blutig zu schneiden mit dem OneBlade! Sehr gut! “Erfahrungsbericht zum Philips OneBlade Rasierer” weiterlesen