Tool des Tages: Festplatten sicher löschen

hamster_shredder Aus gegebenem Anlass würde ich euch heute gerne eine kleine Freeware mit dem Namen Darik’s Boot and Nuke („DBAN“) vorstellen.

Jeder der schon mal eine Festplatte, einen Rechner oder ein Laptop bei EBay verkauft hat sich hoffentlich schon einmal gefragt wie er die Platte so löscht, dass keine Daten mehr wiederhergestellt werden können. Ich denke mittlerweile sollte jeder mindestens eine Schreckensmeldung gelesen haben, in der beschrieben wird welche Daten von einer bei Ebay ersteigerten Platte wiederherzustellen waren. Das fängt bei der Festplatte eines Geldautomaten an und geht bis zur alten Platte eines Steuerberaters inkl. aller „Kundendaten“ …

Damit eure dunklen Geheimnisse auch geheim bleiben empfiehlt es sich jede Festplatte gründlich zu löschen bevor man diese verkauft!

Ich hatte euch ja in der Vergangeheit schon mal näher gebracht, wie man Daten von einer Speicherkarte löscht. Aber diesmal würde ich gerne den Focus auf komplette Festplatten legen und wie ihr diese sehr bequem löschen könnt.

Mein Favorit hierfür is, wie bereits oben geschrieben, das Tool DBAN!

DBAN ist ein äußerst schlanker Download, der mit Hilfe eines Brenntools zu einer BootCD wird. Einfach die CD in den Rechner einlegen und direkt von CD booten. In dem darauffolgenden Menü könnt ihr die zu löschende Festplatte und Löschmethode auswählen und schon geht’s los. Je nach Methode solltet ihr 1-3 Durchgänge machen und ihr könnt sicher sein, dass kein dahergelaufenes Script-Kiddies eure Daten wiederherstellen kann!

Folgende Löschmethoden werden unterstützt:

  • Canadian RCMP TSSIT OPS-II Standard Wipe
  • American DoD 5220-22.M Standard Wipe
  • Gutmann Wipe
  • PRNG Stream Wipe

Die Projekt-Seite findet ihr hier: LINK
Den Download gibt’s hier: LINK

Der Artikel hat euch gefallen? Ihr wollt keinen neuen Artikel mehr verpassen? Liked meine brandneue Facebook-Seite und ihr verpasst keinen Artikel mehr und es gibt jede Menge zusätzlicher Infos und Videos, die es nicht auf diese Seite schaffen aber auch verdammt lustig sind. Oder ihr abonniert den RSS Feed!

Eine Antwort auf „Tool des Tages: Festplatten sicher löschen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.