Reisebericht: Outdoor bloggen in Down Under

Hallo da draussen,

heute haben wir endlich ein Motel mit Wifi gefunden und ich kann endlich wieder ins Internet!

Leider hat die ganze Sache einen Haken … Das Wifi in den Zimmer ist heute defekt und es funktioniert nur das Wifi direkt vorne an der Theke. Das heisst für mich ich sitze heute im Freien, an einer Hauptstrasse mitten in Down Under. Naja es reicht um endlich mal wieder Mails abzurufen, Kommentare freizuschalten und zu bloggen 😉 Und ich habe einen wunderbaren Blick auf den Hafen 😉

Tageshighlight heute: Wir haben Killerwale beobachten können! Direkt von dem Platz, an dem wir unseren Lunch hatten. Sehr geil! Sobald ich wieder zuhause bin bekommt ihr die Koordinaten und (viel wichtiger) die Bilder! Und wir haben das erste Känguru gesehen! Ich glaube aber das zählt nicht … es lang am Strassenrand … Ruhe sanft!

Für jeden den’s interessiert: Heute nacht findet ihr mich hier: Lakes Entrance

So langsam wird’s frisch und ich mach mich ins Zimmer!

PS: Frisch = 19 Grad 😉

Der Artikel hat euch gefallen? Ihr wollt keinen neuen Artikel mehr verpassen? Liked meine brandneue Facebook-Seite und ihr verpasst keinen Artikel mehr und es gibt jede Menge zusätzlicher Infos und Videos, die es nicht auf diese Seite schaffen aber auch verdammt lustig sind. Oder ihr abonniert den RSS Feed!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.